top of page
Icon,blau Transp.png
Abenteuer Hundebegegnung.jpg

Stille

Das stille Buch der Ruhe. Wie ich die Ruhe suchte und die Stille fand. Ein Leben auf dem Land, in den Wäldern und den Feldern

Simon Ternyik

gelesen von


Franziska Peterhänsel

Veröffentlicht:

10.11.2023

Wie ich die Ruhe suchte und die Stille fand
Ein Leben auf dem Land, in den Wäldern und den Feldern
In diesem Buch werden Sie erfahren:

- Wie ich die Ruhe suchte und die Stille fand
- Warum die Stille und die Ruhe so gute Geschwister sind
- Was die besonderen stillen Orte sind
- Warum wir alleine sein können, ohne uns einsam zu fühlen
- Was es mit der lieblichen Unerreichbarkeit auf sich hat
- Weshalb fränkische Sonnenuntergänge so wunderschön sind …
- … und warum die Nacht so ein geheimnisvoller stiller Ort ist
- Warum Burgen, Ruinen und historische Orte so eine Ruhe und Stille ausstrahlen
- Was das Schweigen unter Freunden ausmacht
- Warum ich der Stadt den Rücken kehrte und aufs Land gezogen bin
Wandern Sie durch ruhige Wiesen und Felder, begeben Sie sich in den stillen Wald und genießen Sie die schönen Sonnenuntergänge. Stille ist das, was wir finden, wenn wir die Ruhe suchen.

Jetzt in Deinem Lieblings-Onlineshop:

Und wo es ebenfalls noch Hörbücher gibt...

bottom of page